Michelle Steinbeck

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Michelle Steinbeck wurde 1990 in Lenzburg geboren. Sie studierte Literarisches Schreiben in Biel, nun Philosophie und Soziologie in Basel.

Sie ist Redaktorin der Fabrikzeitung und freie Veranstalterin (Dilettanten & Genies, u.a.). Seit 2016 ist sie Kuratorin von BabelsprechInternationales Forum für junge deutschsprachige Lyrik. Sie veröffentlichte schon in Magazinen und Anthologien, im Rundfunk und auf Theaterbühnen und ist zudem Stipendiatin am Literarischen Colloquium Berlin.

 

2016 erschien ihr Debütroman (Longlist Deutscher Buchpreis):

Mein Vater war ein Mann an Land und im

Wasser ein Walfisch.

 

 

Link

Michelle Steinbeck - Portrait beim Lenos Verlag

 

 

 

Lesung am Tag der Poesie 2016 im Schmiedenhof

(Mitglied Autorenkollektiv NaRr)