Christian Fink


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild: Verlag Nachtmaschine, Basel, 1984

 

 

Christian Fink (* 6. April 1954) wurde  in Basel geboren.

Journalistischer Mitarbeiter verschiedener Schweizer Zeitungen.

Ab 1979 Studium der Philosophie, Kunst- und Literaturwissenschaft in Basel und Marburg.

 

Veröffentlichungen: Gedichte und Kurzgeschichten in verschiedenen Tageszeitungen und Kulturheften; "Formtief", ein Dialekthörspiel, Radio DRS, Basel 1978; "Hammer II - Untersuchung einer alternativen Kunstausstellung" (zus. mit Denise Ellenberger, Dieter Pfister und Bruno Thüring), Basel 1981.

 

 

Bibliographie (Auswahl)

 

  • Richtige Männer. Roman. Verlag Nachtmaschine, Basel, 2003
  • Zoë in der Wüste der Thunfische. Urlaubsidylle in 24 Bildern. Imbos, Basel, 1998
  • Milde Schauer Körper durchfluten. Gedichte. Verlag Nachtmaschine, Basel, 1984

 

 

Gedichtplakat und Poesiekarte, Tag der Poesie 2012: "Zufall"