Anne Blonstein

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Anne Blonstein (1958-2011) wurde in England geboren. Studium der Naturwissenschaften in Cambridge. Seit 1983 lebte sie in Basel, wo sie einige Jahre in der biomedizinischen Forschung tätig war. Danach arbeitete sie als freie Autorin und Übersetzerin. Mehrere ihrer auf Englisch geschriebenen Gedichte und Texte wurden von der Komponistin Mela Meierhans vertont.

 

 

Links

 

Nachruf The Independent von von Charles Lock

Nachruf poetryfoundation.org von Harriet Staff

Wikipedia Artikel über Anne Blonstein (Englisch)

 

 

 

Gedichtplakat und Poesiekarte, Tag der Poesie 2014: "parting" / "trennen"